Fordern Sie die Schaffung territorialer Kompetenzzentren im Zusammenhang mit der Beschaffung von Innovationen

Das allgemeine Ziel der Aufforderung besteht darin, ein zweites Experiment der Kompetenzzentren für die Beschaffung von Innovationen zu starten. Ziel ist es, die Wirksamkeit dieses Kooperationsmodells zu demonstrieren, das das Potenzial hat, die Verbreitung von Innovationen durch öffentliches Beschaffungswesen und die Unterstützung von Wirtschaftsteilnehmern zu fördern, wobei der Schwerpunkt auf KMU und Start-ups liegt.

Die spezifischen Ziele der Aufforderung sind:

Demonstration der Wirksamkeit der im Rahmen des InnoBroker 1-Pilotprojekts entwickelten Methode und gegebenenfalls Verbesserung durch Erkundung anderer Möglichkeiten der Zusammenarbeit;
Förderung der Nachhaltigkeit des Kooperationsmodells, um die Rolle dieser Vermittler bei der Beschleunigung der Verbreitung des öffentlichen Beschaffungswesens für Innovationen in Europa langfristig zu entwickeln;
Entwicklung und Stärkung der Verbindungen zwischen öffentlichen Verwaltungen, dem Innovationsökosystem und dem privaten Sektor, um das Kaufpotenzial öffentlicher Käufer auszuschöpfen. In diesem Fall bleibt das Hauptziel die Schaffung neuer Möglichkeiten für KMU und / oder Start-ups, neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und ihre Geschäftstätigkeit auszubauen.
Unterstützung des Wachstums und der Entwicklung innovativer KMU und Start-ups auch im Sinne einer größeren Fähigkeit, die öffentliche Nachfrage durch Beteiligung an der öffentlichen Beschaffung von Innovationen und die Schaffung eines günstigen Umfelds für den Verwaltungsaufwand zu befriedigen;
Gewährleistung einer europäischen Dimension von Interventionen.
Die Aufforderung wird die Begünstigten bei der Entwicklung und Umsetzung einer nachhaltigen Methode zur Erleichterung des öffentlichen Beschaffungswesens für Innovationen unterstützen. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf Fragen im Zusammenhang mit Gesundheit, ökologischer Nachhaltigkeit und Energieeffizienz, Mobilität und Verkehr, digitaler Transformation und der Modernisierung öffentlicher Dienstleistungen im europäischen Binnenmarkt gelegt.

Wenden Sie sich für eine Beratung an Meridian Solutions